Introduction


OCDIRA-TEC GmbH was founded 2011 by the partners SEKELS GmbH, 61239 Ober-Mörlen Dr. Rainer Menge, owner of the company "Herborner Wire Consulting", 35745 Herborn.

Corporate objectives are the development, manufacturing and marketing of equipment and devices for process-integrated heat treatment of metallic materials. The main operational principles are inductive energy transfer with transverse and longitudinal magnetic fields, supplemented by special solutions.

Process-integrated heat treatment is used e.g. in production lines for narrow strips, profiled wires, round wires and rods. The purpose of the intermediate heating is for instance the relaxation of the material before (further) forming, and the evaporation or drying of surface films. The requirements for this specific process step depend on the material, cross section and shape, speed and target temperature, and varies in an extremely wide range. With necessary powers in the 10 to 100 kW range process control plays a vital role, as well as the efficiency of the equipment.

Querstrom an den Polenden und Längsstrom zwischen den Polen
Transverse current to the pole ends
(Top view at the pole end)
Longitudinal current between the poles (Plan view between the poles)

Our Solutions


OCDIRA - TEC GmbH develops and manufactures customer-specific in-process heating equipment, which is optimally adapted to the specific task. Besides conventional solutions, a strong focus is on contactless energy transmission principles.

Our expertise combines especially developed mathematical-physical design tools with decades of experience, which allows the development of technology and efficiency optimized individual solutions based on a cost effective modular conception.

Abschätzung des Stromverlaufes unter einem Pol über die Eindringtiefe σ = f (Frequenz, Temperatur, Material)
Assessment of the current under a pole on the penetration depth σ = f (frequency, temperature, material)

Induction coils with longitudinal field


Induction heating in (magnetic) longitudinal fields using cylindrical coils is a known and proven method for many problems, and is offered in appropriate cases. Application are, for example, thicker wires or sensitive surfaces.

Our solutions are optimized with respect to coil geometry and process control. Thus we can offer not only equipment with optimized efficiency but also in an extremely compact design. If required magnetic shielding can be included to reduce energy leakage fields.

Prinzip der Längsfelderwärmung mit Zylinderspulen
Principle of longitudinal field heating with cylindrical coils/solenoid

Transverse field heating


Equipment based on the transverse field principle uses special inductors for flux bundling and thus optimized energy input. They are particularly suitable for pre-heating of difficult to shape materials, dispersion materials, special steels, regular profiles or small bands. Further application are preheating in hot plating systems and the selective annealing of strips lengthwise.

Transverse field units feature a very high efficiency and practically no EMC problems as the magnetic fields are "trapped". They can be designed with either relatively small operating frequencies (500 Hz to 2000 Hz), or − especially for wires − with frequencies between 15 kHz and 35 kHz.

The equipment design is without moving parts in the main process with almost no wearing parts. Cross-field units are suitable for a wide range of materials and provide a very good surface quality. This technology can also be used for rolling heaters. .

Principle of transverse field heating (inductor + cooling)

Inductive-conductive heat treatment units (transformer)


The inverter (FI) is powered by the 3-phase mains and transfers the AC voltage into a DC intermediate circuit voltage by an unregulated B6 bridge. Special components generate a square wave voltage with pulse width control. This voltage is applied to the coils and is transformed into the appropriate annealing voltage. Thus, a number of metals and alloys can be annealed (especially based on copper; such as brass, bronze and nickel silver but also other materials), in form of wire or as narrow strips.

This kind of equipment is successfully on the market for 15 years. Dr Menge has the patent rights for this technology.

The equipment can be built in various sizes, and in right-left or the left-right variants suitable for diameters in the range of 0.1 ... 4.5 mm.

Transformatorprinzip Ocdira-Tec GmbH
Transformer principle
Induktiv-konduktive Glühanlagen (Transformator) - Prinzipskizze

Our performance


Contact


OCDIRA-TEC GmbH Dr. Rainer Menge Map IconDieselstrasse 6 61239 Ober-Moerlen Germany

Phone IconTelefon: +49 (0) 6002 9379-30 Fax: +49 (0) 6002 9379-79 Mobil: +49 (0) 170 57 48 016 rmenge(at)ocdira-tec.de

 

Impressum


Verantwortlich für den Inhalt: OCDIRA-TEC GmbH Dieselstrasse 6 D-61239 Ober-Mörlen

Telefon: +49 (0) 6002 9379-30 Fax: +49 (0) 6002 9379-79 Mobil: +49 (0) 170 57 48 016 rmenge(at)ocdira-tec.de

Geschäftsführer: Dr. Rainer Menge, Dipl.Phys.Ing. Dietrich Sekels

Eintragung im Handelsregister. Registergericht: Friedberg Registernummer: HRB 7268

USt.-ID Nr.: DE 27 75 75 376

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) PDF
General Conditions of Sales (GCS) PDF

Haftungshinweis

INHALTE Die Inhalte dieser Seite wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Aktualität, Korrektheit und Vollständigkeit der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Die Ocdira-Tec GmbH behält es sich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen. Für die Inhalte von Drittanbietern, auf die unter dieser Website hingewiesen wird, kann ausdrücklich keine Verantwortung bzw. Haftung übernommen werden.

LINKS Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter. Die Ocdira-Tec GmbH erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der gelinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten/verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden derartige Links umgehend entfernt.

URHEBERRECHT Die durch den Betreiber erstellten Werke und Inhalte auf seiner Seite unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Eine Vervielfältigung, Verbreitung und jegliche Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des Autors. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

RECHTSWIRKSAMKEIT DIESES HAFTUNGSAUSSCHLUSSES Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebots zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokuments in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

Datenschutzerklärung


1. Name und Kontaktdaten des für die Verarbeitung Verantwortlichen

Diese Datenschutz-Information gilt für die Datenverarbeitung durch:

Verantwortliche: OCDIRA-TEC GmbH, Dieselstraße 6,61239 Ober-Mörlen, Deutschland Email: rmenge@ocdira-tec.de; Telefon: +49 (0) 6002 9379 - 30; Fax: +49 (0) 6002 9379 - 79

2. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck von deren Verwendung

Beim Aufrufen unserer Website http://www.ocdira-tec.de werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser automatisch Informationen an den Server unserer Website gesendet. Diese Informationen werden temporär in einem sog. Logfile gespeichert. Folgende Informationen werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert:

  • IP-Adresse des anfragenden Rechners,
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs,
  • Dauer der Sitzung
  • Name und URL der abgerufenen Datei,
  • Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL),
  • verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem Ihres Rechners sowie der Name Ihres Access-Providers. Die genannten Daten werden durch uns zu folgenden Zwecken verarbeitet:
  • Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website,
  • Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Website,
  • Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie
  • zu weiteren administrativen Zwecken.

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.

3. Weitergabe von Daten

Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt.

Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

  • Sie Ihre nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,
  • die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben,
  • für den Fall, dass für die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht, sowie
  • dies gesetzlich zulässig und nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist.

4. Betroffenenrechte

Sie haben das Recht:

  • gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen;
  • gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
  • gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;
  • gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;
  • gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;
  • gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen und
  • gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Firmensitzes wenden.

5. Widerspruchsrecht

Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von uns umgesetzt wird.

Möchten Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an rmenge@ocdira-tec.de

6. Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand Mai 2018.

Durch die Weiterentwicklung unserer Website und Angebote darüber oder aufgrund geänderter gesetzlicher beziehungsweise behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung kann jederzeit auf der Website unter http://www.ocdira-tec.de von Ihnen abgerufen und ausgedruckt werden.

© 2013-2018 OCDIRA-TEC GmbH

Design: 3w Fabrik UG (hb)